Warum und wie Instagram-Posts planen?

Wenn Sie wissen, wie Sie Instagram-Posts im Voraus planen, machen Sie Ihr Leben so viel einfacher. Es ist wirklich einer der besten Hacks, die ein Social-Media-Manager in seinem Leben anwenden kann. Das Planen Ihrer Posts mit einem Social-Media-Management-Tool , mit dem Sie Posts auf Instagram planen können, wird Ihr gesamtes Spiel verändern.

Es würde das tägliche Posten viel einfacher machen und Ihnen helfen, Kampagnen durchzuführen, Bilder zu bearbeiten, Beiträge zu überprüfen und zu analysieren, wie gut Ihr Profil abschneidet.

Automatisieren Sie ab heute Instagram-Posts mit dieser Anleitung, und Sie werden nie wieder zu Ihren alten Gewohnheiten zurückkehren!

Können Sie Instagram-Posts planen?

Sie können Instagram-Posts ganz einfach mit einem kostenlosen Social-Media-Planer wie Social Champ oder Creator Studio planen. Wenn Sie Ihre Posts im Voraus planen, können Sie konsistent bleiben und Ihr Social-Media-Spiel am Laufen halten. Dies kann auch eine Möglichkeit sein, Zeit zu sparen, insbesondere wenn Sie mehrere Konten verwalten.

Dieses abgerundete Social-Media-Management-Tool ist vollgepackt mit vielseitigen Funktionen wie Auto-RSS, Team-Management, Stimmungsanalyse, Analysen und Berichten, Social-Media-Kalender und vielem mehr. Social Champ kann Ihren täglichen Arbeitsablauf einfacher und produktiver machen, ohne Ihre Bank zu sprengen. Sie können den exklusiven KOSTENLOSEN Plan mit unbegrenzten Planungsoptionen nutzen. Wenn Sie also Ihr Instagram-Marketing auf die nächste Stufe heben möchten, versuchen Sie es mit Social Champ.

So planen Sie Instagram-Posts mit Creator Studio

Mit dem Creator Studio von Facebook können Sie auch Instagram-Posts planen. Wenn Sie bereits ein Unternehmens- oder ein Erstellerprofil haben, können Sie Posts von Ihrem Computer aus planen. So können Sie es tun:Facebook Creator Studio

  1. Verknüpfen Sie das Instagram-Unternehmens- oder Creator-Profil mit dem Creator Studio.
  2. Klicken Sie auf Beitrag erstellen und Bildmaterial hochladen.
  3. Erstellen Sie Ihre Beiträge mit Text, Emojis, Erwähnungen und Hashtags.
  4. Klicken Sie auf den Pfeil neben der Schaltfläche „Veröffentlichen“ und wählen Sie „Zeitplan“ aus.

Sag Hallo zu Instagram Direct Posting mit Social Champ

Mehr denn je nutzen derzeit viele Marken Instagram, um ihr Unternehmen zu präsentieren und mit ihrem Publikum zu interagieren. Die Menschen sind aufgrund ihrer sachlichen Einstellung und ihrer unkomplizierten Herangehensweise an soziale Netzwerke sehr daran interessiert, Instagram Business zu nutzen. Das unterscheidet Instagram von seinen Pendants.

Vermarkter verbringen aufgrund ihrer starken visuellen Inhalte und der hohen Bindungsrate von 1,22 % , die deutlich höher ist als bei Facebook und Twitter, auch gerne etwas Zeit mit der Bilder-Sharing-App .

Instagram-Marketing ist eine der besten Möglichkeiten, um eine große Fangemeinde zu gewinnen, den richtigen Markt anzusprechen und auf informelle Weise mit Branchenexperten in Kontakt zu treten!

So planen Sie Instagram-Posts mit Social Champ

Mit Social Champion können Sie ganz einfach Instagram-Posts mit hübschen Bildern, Texten, Hashtags und mehr im Handumdrehen planen!

Nachdem Sie Ihr Instagram-Geschäftskonto zum Social Champ-Konto hinzugefügt haben, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Wählen Sie im Hauptinhalts-Dashboard das Instagram-Unternehmensprofil aus. Inhalts-Dashboard
  2. Fügen Sie Text, Bilder, Hashtags und mehr zu Ihrem Beitrag hinzu.Instagram-Post
  3. Sie können an dieser Stelle auch den ersten Kommentar hinzufügen.
  4. Planen Sie den Beitrag entweder für einen späteren Zeitpunkt oder veröffentlichen Sie ihn jetzt.
  5. Überprüfen Sie alle geplanten Posts im Social-Media-Kalender .Social-Media-Kalender

Wechseln Sie zu Instagram Direct Posting!

Keine Push-Benachrichtigungen mehr mit Erinnerungen für Instagram-Posts, nur das gute alte direkte Instagram-Posting mit Social Champ!

Warum ist es wichtig, Instagram-Posts zu planen?

Ihre Instagram-Seite ist eine Zielseite, die Ihre Stilästhetik preisgeben muss. Ein beeindruckender Feed ist eine der besten Möglichkeiten, um mehr Follower zu gewinnen und Ihre Marke auszubauen. Und während Sie versuchen sollten, den Fluss so natürlich wie möglich zu halten, ist es wichtig sicherzustellen, dass Ihr vorheriger Beitrag mit dem neuen übereinstimmt. Warum ist es wichtig, Instagram-Posts zu planen?

Sobald ein Follower von der Erkundungsseite auf Ihrem Profil landet, werden seine Augen auf die Beiträge fallen, die ganz oben erscheinen. Sie müssen also einen hervorragenden ersten Eindruck hinterlassen.

Versuchen Sie, Ihre Marke mit einem Farbschema zu assoziieren, das Ihrer Meinung nach Ihrem Stil entspricht. Um eine Ästhetik für Ihr Geschäftskonto zu finden, konzentrieren Sie sich auf diese kritischen Punkte:

  • Zielgruppe. Wenn Sie wichtige Entscheidungen über Ihre Marke treffen, denken Sie immer an Ihr Publikum. Ein Make-up- oder Fashion-Influencer wird einen ganz anderen Stil haben als ein Reiseblogger!
  • Kern-Wertversprechen. Was sind Ihre inhaltlichen Prioritäten? Ihr Gesamtbild und Ihre Stimmung auf Instagram sollten mit der Art von Inhalten übereinstimmen, die Sie erstellen möchten. Ich meine, für einen Naturblogger ein rotes Farbschema zu wählen, fühlt sich nicht richtig an!
  • Ihre stärkste Seite ist die Gesamtstimmung, die Ihr Profil ausstrahlt. Das mag wie etwas aus dem Gen-Z-Notebook klingen, aber vertrauen Sie uns, es ist super wichtig. Bist du ein Minimalist oder magst du das Extra? Bist du ruhig und gesammelt, oder bist du gerne überall unterwegs? Solche Fragen werden Ihnen helfen, herauszufinden, was Ihre Stimmung ist.

Ästhetisches FutterUm jedoch sicherzustellen, dass Ihr Profil immer mit Ihrer Ästhetik übereinstimmt, ist es wichtig, die Verwendung eines Social-Media-Management-Tools oder des Studios des Erstellers im Voraus zu planen.

Hier sind ein paar weitere Vorteile der Vorausplanung von Beiträgen:

  • Die Planung von Posts im Voraus stellt sicher, dass Sie mit Ihrem Posting-Zeitplan übereinstimmen und keine wichtigen Posting-Zeitpunkte verpassen. Dadurch wird Ihr Konto besser auffindbar, da Sie durch relevante und konsistente Beiträge häufiger im Newsfeed erscheinen und auf der Erkundungsseite erscheinen.
  • Wenn Sie Ihre Instagram-Posts im Voraus planen, sparen Sie viel Zeit und Mühe. Diese Zeit kann genutzt werden, um Inhalte für das Instagram-Konto zu erstellen und andere wichtige Aufgaben zu erledigen.
  • Jeden Post separat zu planen, kann eine Lücke in die Strategie bringen. Sie können dies jedoch eliminieren, wenn Sie Instagram-Posts im Voraus planen. Dies wiederum kann das Durcheinander aus dem Prozess beseitigen und einen effizienten Arbeitsablauf schaffen.

Content-Marketing auf Instagram

Instagram ist der unbestrittene König der visuellen Welt; Es gibt keine zwei Fragen dazu. Das macht natürlich Sinn, da Instagram in Bezug auf den Einfluss der Jugendwerbung an dritter Stelle hinter Facebook (113,3 Millionen) und Snapchat (66,9 Millionen) steht.

Mit über einer Milliarde aktiven Nutzern monatlich und 500 Millionen aktiven Nutzern täglich ist Instagram derjenige, der Ihre Content-Marketing-Strategien im Jahr 2022 im Auge behält. Aufgrund des neuen Instagram-Algorithmus benötigen Sie ein hochfunktionales und relevantes Konto, um weiterhin aktiv zu bleiben top jetzt mehr denn je.

Der neue Algorithmus lebt vom Speichern mehr als von Likes, weshalb die Plattform hochgradig nutzbare Inhalte verlangt, die die Menschen für die spätere Verwendung speichern.

Hier sind ein paar weitere Gründe, warum Instagram ganz oben auf Ihren digitalen Marketingstrategien stehen sollte:

  • Visuelle Inhalte können mehr Aufrufe und Engagement erzielen als textbasierte Inhalte. Instagram Business ist ein öffentliches Konto, was bedeutet, dass immer mehr Menschen Ihre Beiträge sehen können.
  • Instagram bietet Erwähnungen und Standort-Tags, was bedeutet, dass es eine beträchtliche Anzahl von Menschen schneller erreichen kann. Die relevante Verwendung von Hashtags trägt auch dazu bei, dass Inhalte eine Zielgruppe und potenzielle Kunden erreichen.
  • Echtzeit-Feedback mit Instagram ist schnell, da es wirklich einfach ist, sich auf der Plattform zu engagieren. Nutzer können auf Stories zugreifen oder Beiträge schnell kommentieren. Wenn Leute Kommentare oder Feedback zu Ihren Dienstleistungen und Produkten hinterlassen, machen Sie sich Notizen und verwenden Sie sie als kritisches Feedback, um Ihre Gefolgschaft zu gewinnen oder zu brechen.

Es ist jedoch nicht ganz in Ordnung, sich nur darauf zu verlassen, brauchbare Inhalte zu posten. Um Content-Marketing auf Instagram zu meistern, ist es unerlässlich, den richtigen Zeitpunkt für das Posten zu kennen. Aber selbst nach der Entscheidung für den richtigen Zeitpunkt werden alle Ihre Bemühungen vergeblich sein, wenn Sie nicht die richtige Gefolgschaft haben.

Um es aufzubrechen, Instagram Content Marketing ist abhängig von hochrelevanten und wertvollen Inhalten, die auf die richtige Zielgruppe abzielen und sich an einen Veröffentlichungszeitplan halten.

Wenn Sie das Maximum dieser Aufgaben automatisieren, kann Ihr digitales Marketingteam eine treue Community mit regelmäßigen Beiträgen aufbauen. Investieren Sie in eine zuverlässige kostenlose App zum Planen von Instagram -Posts, wie z. B. Social Champ, um Posts auf Instagram zu veröffentlichen!

7 Best Practices zum Planen von Instagram-Posts

Der Schlüssel zur Aufrechterhaltung einer zusammenhängenden Ästhetik in Ihrem Feed besteht darin, die Posts im Voraus zu planen. Das Planen von Posts auf einmal für eine bestimmte Ästhetik stellt sicher, dass Sie zwischendurch keine Position verpassen und Ihren Feed ruinieren. Verwenden Sie Social Champ, um Beiträge in wenigen Schritten zu planen!

  1. Posten Sie zur Hauptsendezeit

    Da die Reichweite und das Engagement auf Instagram aufgrund der Algorithmus-Änderung stetig sinken, ist die Optimierung von Inhalten nach der besten Zeit zum Posten heute wichtiger denn je.

    Das Finden der besten Zeit zum Posten kann für alle Influencer und Unternehmen gleichermaßen aufgrund der Zeitzonen, in denen sie tätig sind, und der Zeitzonen, in denen sich ihr Publikum befindet, sehr unterschiedlich sein.

    Versuchen Sie, basierend auf diesen beiden Merkmalen, die beste Zeit für Ihr Publikum zu finden und Ihnen den höchsten ROI zu bieten.

    Selbst nachdem Sie den besten Zeitpunkt zum Posten ermittelt haben, ist es für Sie oder Ihr Team möglicherweise nicht immer möglich, zu diesem Zeitpunkt manuell zu posten. Kostenlose Apps zum Planen von Instagram-Posts ermöglichen es Ihnen, zu Ihrer bevorzugten Zeit zu posten, ohne mehrere Alarme einzustellen, damit Sie den richtigen Zeitpunkt nicht verpassen.

    Wenn Ihre bevorzugte Zielgruppe zum Zeitpunkt Ihrer Veröffentlichung auf Instagram sehr aktiv ist, werden Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit ein höheres Engagement und damit mehr Leads erzielen. Es ist ziemlich einfach; Höhere Sichtbarkeit führt zu höherem Engagement!

  2. Versuchen Sie, einen realistischen Zeitplan einzuhalten

    Einer der größten Fehler, den fast alle Instagram-Vermarkter machen, ist das Einhalten eines unrealistischen Zeitplans. Niemand oder kein Team kann mehrere Posts an einem Tag veröffentlichen oder genügend kreative Inhalte entwickeln.

    Am Anfang können Sie vielleicht so viele Beiträge veröffentlichen, wie Sie möchten, aber es wird ziemlich schnell ziemlich herausfordernd. Aus diesem Grund ist es am besten, sicherzustellen, dass Sie sich einen Zeitplan setzen, an den Sie sich in den kommenden Jahren halten und dem Sie folgen können.

    Eine Sache, die Sie tun können, um den Zeitplan einzuhalten, besteht darin, Inhalte im Voraus zu erstellen, um Instagram-Posts zu planen, um sich das Posten vor Ort zu ersparen. Verwenden Sie Social Champ, um Instagram- Posts mit Anpassungen zu automatisieren.

  3. Hashtags, Erwähnungen und Tagging!

    Eine App zum Planen von Instagram-Posts enthält meistens einen exklusiven Tab für einen plattformspezifischen Hashtag-Manager. Wenn sie optimal eingesetzt werden, können Instagram-Hashtags dazu beitragen, Ihr Unternehmen auszubauen, um maximale Reichweite, Engagement und Follower zu erzielen.

    HashtagsUm jedoch das Beste aus Hashtags herauszuholen, ist es wichtig, sie strategisch einzusetzen, um genau zu wissen, wann und wie sie verwendet werden. Sie können beispielsweise Sammlungen davon in einem Instagram-Planungspost erstellen, wenn Sie einen Reiseblog betreiben und Hashtags wie #NatureLover oder #InMyFeedToday verwenden.

    Wenn Sie diese Hashtags anstelle der regulären generischen verwenden, können Sie sich viel besser mit der Community verbinden und ein höheres Engagement erzielen.

    Wenn Sie Hilfe bei der Suche nach den besten Branchen-Hashtags benötigen, können Sie ein Schlüsselwort in den Hashtag-Manager von Social Champ eingeben und die Vorschläge verwenden. Hashtag-Vorschläge helfen Ihnen, die relevantesten zu finden.

    Wenn Sie außerdem regelmäßig Bilder von verschiedenen Orten hochladen, helfen Ihnen Standort-Tags dabei, Trends zu finden.

  4. Planen Sie perfekte Kampagnen

    Wenn Sie eine Silvester-, Weihnachts- oder ähnliche Aktion planen, ist es wichtig sicherzustellen, dass Sie alles perfekt planen. Stellen Sie von der Ankündigung bis zur tatsächlichen Ausführung sicher, dass Sie alle Termine und Inhalte einige Monate vor dem Starttermin haben.

    Mit der App zum Planen von Instagram-Posts können Sie ganze Kampagnen durchführen, indem Sie sie einfach im Voraus veröffentlichen und planen. Vergessen Sie jedoch nicht, dass die Kampagnen nicht auf das Startdatum beschränkt sind. Es muss unbedingt darauf geachtet werden, dass der Hype nach dem Haupttag nicht abebbt.

    Halten Sie das Gespräch rund um das Thema am Laufen, erinnern Sie Ihre Follower daran, dass die Kampagne noch am Leben ist, und nutzen Sie sie wieder, um ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

    Social-Media-Verwaltungstools wie Social Champ bieten normalerweise die Option, Beiträge zu recyceln, indem Sie eine Kampagne erstellen, mit dem Publikum von einem Tab aus interagieren, bezahlte Anzeigen schalten und Inhalte erneut veröffentlichen!

    Dies ist jedoch nur möglich, wenn die Kampagne hochwirksam ist, alle Details sorgfältig festgehalten und perfekt ausgeführt werden.

  5. Schreiben Sie Bildunterschriften und CTAs, die konvertieren

    Neben dem ästhetischen Feed sind die Bildunterschriften und CTAs einer der wichtigsten und zeitaufwändigsten Teile bei der Planung von Instagram-Posts. Ein beeindruckender Feed hat die Kraft, mehr Follower zu gewinnen, aber um diesen Datenverkehr in tatsächliche Kunden umzuwandeln, ist ein klarer und gut geschriebener Inhalt erforderlich.

    Eine gute Bildunterschrift kann den Unterschied in der Welt ausmachen, ob jemand auf den Link in der Biografie klickt oder nicht, Ihnen eine kurze Nachricht sendet oder Ihren Beitrag kommentiert. Etwas so Entscheidendes wie dieses kann nicht auf der Stelle geschrieben werden.

    Anstatt sich selbst aufs Spiel zu setzen, verwenden Sie einen IG-Post-Scheduler, um Bildunterschriften im Tool zu schreiben und sie später zu veröffentlichen. Sobald Sie sich in der Kreativzone befinden, können Sie im Voraus Beschriftungen für alle Beiträge schreiben und sie auf einmal speichern!

    Lassen Sie Ihren Texter oder jemanden aus dem Team Bildunterschriften für die ganze Woche oder sogar den ganzen Monat erstellen, und machen Sie sich auf den Weg zu einem problemlosen und stressfreien Instagram-Geschäftserlebnis.

  6. Jede Woche optimieren und bearbeiten

    Egal, wie viel Sie auf dem Teller haben, es ist sehr wichtig, dass Sie sich die Inhalte ansehen, bevor sie live gehen. Wenn Sie ein Team von einem oder zwei Personen sind, können Sie es manuell tun; Es ist jedoch wichtig, ein System zu haben, wenn Sie Teil eines großen Teams sind.

    Der Text ist nicht der einzige, auf den Sie sich konzentrieren sollten. Sehen Sie sich auch die begleitenden Bilder an. Aus diesem Grund ist es wichtig, ein Social-Media-Management-Tool zu haben, um Bilder innerhalb der Plattform zu bearbeiten und zu erstellen.

    Social Champ verfügt über eine ganze Reihe visueller Integrationen , mit denen Sie Bilder aus der kostenlosen visuellen Bibliothek auswählen und innerhalb des Tools bearbeiten können. Sie müssen nicht vom Tool abweichen, um etwas für die Optik zu tun!

    Es wird viel mehr Zeit sparen, indem es Ihnen zeigt, welche Bilder beschnitten werden müssen und welche unverändert hochgeladen werden können. Als Sahnehäubchen können Sie auch eine Vorschau anzeigen, wie Ihr Beitrag auf der Plattform angezeigt wird.

  7. Vergessen Sie nicht, zu verfolgen und zu analysieren

    Durch das Verfolgen und Analysieren vergangener Beiträge können Sie sicherstellen, dass keine Kampagne oder kein Inhalt auf der Strecke bleibt. Einer der besten Vorteile der Planung im Voraus besteht darin, dass Sie mehrere Posts zur Analyse erhalten.

    Social Champ verfügt über eine Tracking- und Überwachungsfunktion , mit der Sie Beiträge wöchentlich und monatlich vergleichen können. Es erstellt auch Berichte mit mehreren Diagrammen und Grafiken, um die Beiträge mit der besten Leistung zu präsentieren und zu identifizieren!

3 Dinge, die Sie beim Planen auf Instagram vermeiden sollten

Jetzt, da wir uns unseres Spielplans sicher sind, kennen wir die Best Practices, die wir befolgen sollten. Hier sind ein paar Dinge, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie Instagram-Posts planen.

  1. Vergessen, sich mit dem Publikum zu beschäftigen

    Die größte Sünde des Social-Media-Marketings besteht darin, Ihr Publikum zu ignorieren. Niemand beschäftigt sich gerne mit einem Instagram-Profil, das innerlich tot ist und nur ab und zu etwas postet, ohne seinem Publikum zu antworten. Es kommt auch sehr häufig vor, dass die meisten Leute vergessen, sich mit Leuten in den Kommentaren zu verbinden, nachdem sie Instagram-Posts für die kommenden Wochen geplant haben. Denken Sie immer daran, nach Kommentaren und Erwähnungen zu suchen und rechtzeitig darauf zu antworten.

    Die Interaktion mit Ihrem Publikum ist auch ein Zeichen des Respekts dafür, dass Sie eine Community aufbauen und eine starke Online-Familie aufbauen möchten.

  2. Unattraktive Fotos posten

    Instagram ist sehr visuell. Daher ist es sehr wichtig, alle Bilder auf Ihrer Plattform im Auge zu behalten. Verwenden Sie In-App-Editoren und visuelle Bibliotheken innerhalb der App, um Instagram-Posts so zu planen, dass ansprechende Bilder verwendet werden. Außerdem ist es ganz natürlich, ein paar Fehler zu machen, wenn Sie eine große Menge an Beiträgen auf einmal planen und erstellen. Es wird auch einen Rechtschreibfehler oder eine Hashtag-Verwechslung geben, aber das macht keinen großen Unterschied.

    Wenn Sie jedoch die falsche Datei hochladen, wird eine Datei, die nicht bearbeitet wird oder schlimmer noch, nicht die richtige ist, noch mehr Probleme verursachen. Lassen Sie sie von jemandem aus Ihrem Team überprüfen.

  3. Planung zu weit im Voraus

    Eine zu weit im Voraus geplante Planung kann sehr schnell zurückschlagen. Die Dinge in den sozialen Medien ändern sich jetzt sehr schnell, und nichts bleibt lange konstant. Ebenso besteht beim Planen von Instagram-Posts immer die Gefahr, dass etwas schief geht. Sie möchten nicht, dass Ihr Instagram-Profil unsensibel oder, schlimmer noch, beleidigend wirkt. Wenn so etwas passiert, ist es am besten, den Inhaltskalender ganz auf Pause zu stellen.

    Außerdem würde eine zu weit im Voraus geplante Planung wenig bis gar keinen Raum für Experimente lassen oder das Beste aus den Trends machen, die kommen und gehen.

5 Tools zum Planen von Instagram-Posts

Bei der Fülle an Instagram-Tools , die auf dem Markt erhältlich sind, kann es schwierig sein, das Tool auszuwählen, das genau Ihren Anforderungen entspricht. Schauen wir uns einige der besten Apps zum Planen von Instagram-Posts an, die Sie unbedingt zu Ihrem Toolkit hinzufügen sollten.

  1. Social ChampSozialchampion

    Social Champ ist ein Planungstool für Instagram, das das Posten auf Instagram vereinfacht. Mit dieser leistungsstarken Funktion können Sie Ihre Posts und Storys planen und mehrere Instagram-Konten von einer benutzerfreundlichen Plattform aus verwalten. Es hilft Ihnen, zu den besten Zeiten für Engagement zu posten, stellt sicher, dass Ihre Posts gut aussehen und macht es einfach, konsistente, qualitativ hochwertige Inhalte zu posten. Neben Instagram unterstützt das Tool große Plattformen wie Facebook, Twitter, LinkedIn, Google Business Profile, TikTok, Pinterest und YouTube.

    Darüber hinaus können Sie detaillierte Analysen aller Ihrer Instagram-Posts mit plattformzentrierten Diagrammen und Grafiken erhalten, sehen, wie Ihre IG-Posts mit der Stimmungsanalysefunktion für Ihr Publikum klingen, Inhalte in großen Mengen mit der Bulk-Upload-Funktion hochladen und vieles mehr!

  2. RückenwindRückenwind

    Tailwind ist ein Instagram-Planungstool, mit dem Sie Bilder und Videos zu den besten Zeiten für maximales Engagement hochladen können. Sie können auch Ihren Fortschritt und Ihr Wachstum verfolgen und Ihren Erfolg messen. Mit diesem Tool können Sie Ihre Posts für Instagram im Voraus planen und planen. Mit Tailwind können Sie Ihre Inhalte zu den besten Zeiten für maximales Engagement planen und auf Instagram veröffentlichen.

  3. Späterspäter

    Später hilft Ihnen, den Überblick über Ihr Instagram-Posting zu behalten. Mit diesem Tool können Sie Ihre Posts im Voraus planen und terminieren, sodass Sie sich nie Sorgen machen müssen, dass Sie das Posten vergessen oder keine Ideen mehr haben. Dieses Instagram-Planungstool, das Sie brauchen, um Ihren Feed aktiv und ansprechend zu halten! Later macht es einfach, Ihre Instagram-Follower zu beschäftigen. Mit Later können Sie Posts planen, mehrere Konten verwalten und Analyseeinblicke erhalten, die Ihnen helfen, Ihre Marke auf Instagram auszubauen.

  4. Versendbarsendbar

    Mit Sendible können Sie Ihre Posts im Voraus planen und veröffentlichen, sodass Sie sich im Moment nie wieder um das Posten kümmern müssen. Sie können eine Inhaltswarteschlange erstellen und diese zu den besten Zeiten für das Engagement veröffentlichen. Sendible hilft Ihnen auch dabei, Ihren Erfolg mit detaillierten Analysen zu verfolgen. Mit diesem Tool können Sie ganz einfach einen Zeitplan erstellen, Ihre Ergebnisse verfolgen und mehrere Konten verwalten.

  5. AgorapulsAgorapuls

    Agorapulse ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, Ihre Posts für Instagram zu planen. Mit diesem Tool können Sie planen und sicherstellen, dass Ihre Pfosten gleichmäßig verteilt sind. Sie können auch Post-Themen und Hashtags einrichten, um sie später leicht zu finden und zu verwenden. Es ist ein Instagram-Planungstool, mit dem Sie Ihr Konto fernsteuern und mehr aus Ihren Beiträgen herausholen können. Mit Agorapulse können Sie ganz einfach die besten Inhalte finden und erneut veröffentlichen, Ihre Post-Performance verfolgen und mehrere Konten von einer benutzerfreundlichen Plattform aus verwalten. Agorapulse ist das Tool für vielbeschäftigte Unternehmer und Unternehmen, die das Beste aus ihren Instagram-Konten machen möchten.

Häufig gestellte Fragen

  1. Können Sie Instagram-Posts kostenlos planen?
    Antwort: Ja, Sie können Instagram-Posts kostenlos mit einem kostenlosen Social-Media-Management-Tool wie Social Champ planen
  2. Können Sie Reels auf Instagram planen?
    Antwort: Leider erlaubt es Instagram nicht, IG-Reels innerhalb der Plattform zu planen, aber ja, das Planen von Reels ist mit einem Tool wie Social Champ super einfach.
  3. Wie viele Hashtags funktionieren gut auf Instagram?
    Antwort: Sie können auf Instagram etwa 10 bis 11 Hashtags verwenden.

Einwickeln

Da ein durchschnittliches Instagram-Konto mindestens einen Post pro Tag postet, können Sie sich und Ihrem Team für digitales Marketing mit einem IG-Post-Scheduler eine Menge Zeit sparen.

Die oben genannten Gründe sind nur einige grundlegende Möglichkeiten, wie ein Instagram-Planer Ihnen helfen kann, eine erfolgreiche Strategie für Ihr Unternehmen im Jahr 2023 zu entwickeln.

Kurz gesagt, direktes Posten auf Instagram mit einem Planer wie Social Champ ermöglicht es Ihnen, weniger Zeit mit dem Posten und mehr Zeit mit dem Erstellen zu verbringen, Ihre Marke schneller zu skalieren und eine glückliche Community aufzubauen, genau wie #ChampFam!

Marium Fahim Khan

Marium Fahim Khan

Part of the #ChampFam as a content writer who is always thinking about food. Besides being an online shopping enthusiast, I am also a huge fan of watching Netflix and consuming content on social profiles. I write about marketing, food, skincare, sports, and lifestyle! Reach out to me at [email protected]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Related Posts